Workshop Scrum Grundlagen für alle Rollen

Jetzt in Ravensburg!

 

Ein Workshop in Zusammenarbeit mit Scrum Events (HLSC GmbH)

Ravensburg, Mittwoch bis Donnerstag, 6. – 7. März 2019

[Download Info • Anmeldung]

 

Ziele des Workshops

Dieses Seminar ist richtig für Sie, wenn Sie Antworten auf die Fragen erhalten möchten…

  • was Scrum eigentlich ist und was es so erfolgreich macht
  • welche grundlegenden Prinzipien hinter Scrum stehen
  • wie die Spielregeln lauten, die bei Scrum zu beachten sind
  • ob Scrum der richtige Ansatz für Ihr Unternehmen ist
  • welche Erfahrungen andere Unternehmen mit Scrum gemacht haben
  • welche Rollen es im Scrum gibt und welche Aufgaben sie haben
  • wie innerhalb von Scrum kommuniziert und der Fortschritt sicher gestellt wird
  • wie eine Scrum-Zertifizierung abläuft und was dabei gefordert wird

[Download Info • Anmeldung]

[nach oben]

 

Inhalt des Workshops

In diesem Seminar erfahren Sie…

  • warum Agilität und Scrum entscheidende Erfolgsfaktoren sind
  • wie sich Scrum entwickelt hat und auf welchen Werten es basiert
  • Die Rollen in Scrum und ihre Aufgaben: Product Owner, Entwicklungsteam, Scrum Master
  • Die Ereignisse in Scrum und ihre Merkmale: Sprint, Sprint Planning, Daily Scrum, Sprint Review und Sprint Retrospektive
  • Alles über die Scrum Artefakte wie Product Backlogs und Backlog Items, Sprint Backlog und Sprint Ziel und Done Inkremente
  • Nützliche Techniken wie User Stories, User Story Map, Burndown Chart und relatives Schätzen

Der Workshop befähigt die Teilnehmer, eine Prüfung zur Scrum-Zertifizierung abzulegen.
Alle Inhalte dazu werden im Workshop vermittelt.

[Download Info • Anmeldung]

[nach oben]

 

Das Seminar mit Worshopcharakter

Warum das Seminar eigentlich ein Workshop ist:

  • Kurze Lehrgespräche: Das Wesentliche auf den Punkt gebracht
  • Praktische Übungen, Lernen durch Erfahrung
  • Scrum lernen mit Scrum:
    Der Workshop folgt den Scrum-Prinzipien
  • Umfangreiches Skript zum Nachlesen
  • Fotoprotokoll der Flipcharts und der Übungsergebnisse

[Download Info • Anmeldung]

[nach oben]

 

Ihre Trainer

Jan Fischbach (r.)
Experte für Scrum, Kanban und Agilität

  • Dipl.-Ing. (FH) für Elektrotechnik (Technische Informatik)
  • Autor und Speaker
    (Scrum Day 2013, 2015,2018, Agile Contracts 2015)
  • Organisationsberater für bessere Zusammenarbeit und mehr Agilität in Teams in Wirtschaft und Verwaltung
  • Professional Scrum Master (PSM I/II)
  • Certified Scaled Agile Framework Agilist (SA)
  • Professional Scrum Product Owner (PSPO I)
  • Professional Scrum Developer (PSD)

… schreibt im Teamwork – Blog

Dr. Stephan List (Co-Trainer, l.)
Spezialist für Produktivität und Veränderung

  • Dipl.-Ing. für Verfahrenstechnik (Papieringenieurwesen)
  • Trainer für Produktivität allein und im Team
  • Systemischer Organisationsberater
  • Konzeption und Begleitung von Workshops (z. B. OpenSpace)
  • Certfied ScrumMaster ® (CSM)

… schreibt im ToolBlog

[Download Info • Anmeldung]

[nach oben]

 

Termin, Ort und Kosten

Termin

Mittwoch bis Donnerstag, 6. – 7. März 2019
jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr

Ort

Trivit AG
Schulungsräume
Jahnstraße 102

D-88214 Ravensburg

Standort in Google Maps

Teilnahmegebühr

  • Regulär 950 €
  • Early Bird (bis 15. Februar 2019) 850 €
  • Ab dem 2. Teilnehmer des gleichen Unternehmens 850 €
  • Alle Preise netto zzgl. MwSt.

Die Gebühren beinhalten:
Teilnehmerunterlagen · Seminarskript  ·  Fotoprotokoll ·  Catering

Um ein intensives Lernen zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf
16 Teilnehmer beschränkt.

[Download Info • Anmeldung]

[nach oben]

 

Anmeldung

Laden Sie das Anmeldeformular hier herunter und füllen Sie es aus.

Danach schicken Sie es bitte unterschrieben per E-Mail oder Fax an:

Dr. Stephan List • Fax +49 751 79201 • info@drlist.de

Ihre Angaben werden von uns ausschließlich für die Organisation des Workshops und für die dafür notwendige Kontaktaufnahme genutzt. Die Daten werden nur bei uns gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Näheres zum Datenschutz finden Sie hier.

[Download Info • Anmeldung]

[nach oben]

 

Teilnahmebedingungen

Absage  der Teilnahme · Stornierung

Sollten Sie  nicht am Workshop teilnehmen können, teilen Sie uns dies bitte baldmöglichst schriftlich, z. B. per E-Mail mit.

Bei einer Stornierung ab 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 80% der eilnahmegebühr .

Bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage wird die vollständige Teilnahmegebühr fällig.

Falls Sie verhindert sind, können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
In diesem Fall entstehen  selbstverständlich keine Stornogebühren.

[Download Info • Anmeldung]

[nach oben]

 

Für den Bildnachweis klicken Sie auf die Bilder.