Multi Commander: Ein kostenloser Dateimanager für Windows

Die älteren unter den LeserInnen werden sich mit Sicherheit noch an den legendären Norton Commander erinnern. Charakteristisch für das Programm war die Zweifenster-Darstellung, die das Kopieren oder Verschieben von Dateien in andere Verzeichnisse stark vereinfachte. In der Zwischenzeit gibt es viele Dateimanager, die auf der Grundlage dieses Prinzips funktionieren, kostenlos und kostenpflichtig. Ich selber benutze seit Jahren den SpeedCommander, den ich vor allem wegen seiner Synchronisierungsfähigkeiten schätze.

Ein kostenloser Vertreter dieser Dateimanager ist der Multi Commander. Die Liste seiner Leistungsmerkmale kann sich durchaus sehen lassen. Es besteht offensichtlich auch die Möglichkeit, das Programm mit einer deutschsprachigen Benutzeroberfläche zu versehen.

Sie können den Multi Commander sowohl für die 32- als auch für die 64-bit-Version von Windows herunterladen.

Für Videofreunde hier eine kleine Einführung:

MultiCommander – multi-tabbed File Manager

 

 

3 Antworten

3 Gedanken zu „Multi Commander: Ein kostenloser Dateimanager für Windows

  1. Pingback: Dateien verwalten, verschieben, verändern | Service für One-Person Libraries

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.