Aus dem Antiquariat: Die Anleitung zur E-Mail

Eigentlich dürfte es das Werkzeug E-Mail schon längst nicht mehr gehen. Immer wieder haben die Internet-Auguren ihr Ende verkündet. Doch all die neuen beruflichen und privaten Instant Messenger Dienste haben der E-Mail bislang nicht den Garaus bereiten können. Totgesagte leben bekanntlich länger und so behauptet die gute alte Elektropost nach wie vor ihr Dasein.

Gut ein Vierteljahrhundert (das sind 25 Jahre!!) ist es bereits her, dass Kaitlin Duck Sherwood einen Leitfaden für die richtige Verwendung von E-Mails verfasst hat: A Beginner’s Guide to Effective Email.

Nun besteht der Charme dieses “uralten” Mediums durchaus darin, dass sich in den letzten Jahren im Umgang mit E-Mails nicht allzu viel geändert hat. E-Mail ist E-Mail ist E-Mail. Wenn Sie jedoch den Leitfaden genauer unter die Lupe nehmen, dann werden Sie sich die Augen reiben, wie viel davon noch aktuell ist und wie wenig davon bis heute im Geschäftsalltag umgesetzt wird.

Sie können den Leitfaden auch auf Deutsch lesen. Thorsten Scheffner hat die Übersetzung besorgt: Der effektive Einsatz von E-Mails. Wie alt diese Übersetzung ist, vermag ich nicht zu sagen. Vielleicht können die Designexperten unter den Lesern anhand der Anmutung von Thorstens Website das Alter bestimmen. Ist letztendlich aber auch wurscht, denn sie ist sehr gut lesbar und äußerst informativ. Und das ist schließlich die Hauptsache.

Wenn ich Unternehmer wäre, würde ich diese Anleitung jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter in meinem Unternehmen zu lesen geben. Es würde gewiss nicht schaden!

Bild von manfredrichter auf Pixabay.

 

2 Antworten

2 Gedanken zu „Aus dem Antiquariat: Die Anleitung zur E-Mail

  1. Digital-Berater

    Volle Unterstützung zur Aktualität des Email-Knigge im Geschäftsleben.

    Was sich geändert hat seitdem: Durch Mobile hat man die Emails sogar immer unterwegs dabei. Also, noch wichtiger sich im Business zu disziplinieren.

    VG

    Florian

  2. Pingback: Anleitung zur E-Mail - rottensteiner's blog

Schreibe einen Kommentar zu Digital-Berater Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.