Kurznachrichten: Tidily, Text, Kochrezepte, Spam, Verantwortlichkeiten, Timeboxer, Kaufen oder nicht

Tidily: Eine einfache App für die Organisation von Projekten

Eine Kollegin bezeichnete mich einmal als Software-Junkie. Ganz von der Hand zu weisen ist das nicht, auch wenn die Neigung abgenommen hat, andauernd neue Apps zu probieren. Mit Tidily könnte ich aber zurück in alte Gewohnheiten verfallen. Diese App verspricht „A simple all-in-one to-do list app for tasks and projects“ zu sein. Wie es aussieht, hält sie das Versprechen auch. Die Gebühr von 2$/Monat erscheint mir nicht zu hoch. Vielleicht werde ich das Programm einmal näher unter die Lupe nehmen.

Wie man Aufgaben in To-Do-Listen formuliert

Es gibt Zeitgenossen, die haben es gerne einfach bis minimalistisch. Viele von ihnen benutzen zur Organisation ihrer Aufgaben einfache Textdateien. todo.txt. ist so ein Ansatz. Erica Sadun beschreibt in ihrem Beitrag Lightweight To-Do list formatting, wie Aufgaben so formuliert, dass mit einem Minimum an Text ein Maximum an Information verbunden ist. Effektvoll, aber ein wenig Selbstdisziplin ist durchaus gefordert.

Ausgefallene Kochrezepte

Kennen Sie noch den (berüchtigten) Hawaii-Toast. Richtig: Toast mit Schinken und einer Scheibe Ananas drauf. Wenn man ganz großes Glück hatte, wurde das noch mit einer Cocktailkirsche garniert. Ich möchte diese Speise nicht weiter kommentieren, mittlerweile soll es ja sogar Pizzen mit Ananas geben. Wenn Sie aber Geschmack an solch exotischen Gerichten haben, dann finden Sie vielleicht unter den 30 Recipes From The Past That Show How Everything Has Evolved, Even Our Taste weitere Anregungen für ausgefallene Kochideen.

Spam-Filter für MS Outlook

Für einen Teil der Leserschaft ist das Thema Spam vielleicht gar nicht interessant. Sie arbeiten in einem Unternehmen, wo eine kompetente IT-Abteilung sich um das Problem kümmert. Alle Anderen müssen selbst Vorsorge treffen. Wem die eingebaute Spamverarbeitung von Outlook nicht ausreicht, dem hilft Gavin Phillips mit seinem Artikel 5 Anti-Spam Filters for Microsoft Outlook That Raise Your Protection. In früheren Jahren habe ich den kostenlosen Spamihilator benutzt und war recht zufrieden damit.

Wie Sie einen Überblick über Ihre Verantwortlichkeiten bekommen

Viele unsere Aufgaben und Ziele leiten sich aus den Verantwortlichkeiten ab, die wir im Leben übernommen haben oder die uns übertragen worden sind. Da können sich viele Baustellen auftun und es ist nicht immer einfach, den Überblick zu behalten. Geeignete Visualisierungsmethoden wie das Mind-Mapping können da helfen, wei uns ein Artikel der Website learnomnifocus zeigt: Mind Mapping Your Responsibilities. An einem Fallbeispiel können Sie Schritt für Schritt nachvollziehen, wie Sie Ihre Verantwortlichkeiten übersichtlich darstellen können.

Die App zum Time-Boxing: Timeboxer

Ich bin ein großer Fan davon, die Arbeit in Time-Boxes zu erledigen. Ein bekannter Verfechter dieser Methode ist F. Cirillo mit seiner Pomodoro-Technique. Für seinen Ansatz gibt es mittlerweile eine Unzahl von Apps. Eine davon ist Timeboxer. Sie verbindet die Pomodorotechnik mit dem Kanban-Ansatz. Einem Test steht nichts im Weg, denn die App können Sie kostenfrei benutzen.

Entscheidungshilfe: Kaufen oder nicht?

In der Weihnachtszeit ist es nicht immer einfach, Kaufimpulsen einfach zu widerstehen. Zu groß ist die Zahl der Reize, die uns zu (oft unüberlegten) Kaufhandlungen verleiten wollen. Stephanie Lee weist uns in einem Artikel auf ein Flowchart hin, das Helps You Decide If That Impulse Purchase Is a Good Idea. Probieren Sie es aus, vielleicht sparen Sie eine Menge Geld.

 

Schreibe eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.