Warum Denken auf Papier zur Fokussierung führt

Ryder Caroll? Ryder Caroll? Grübel, grübel, studier, studier… Richtig! Das ist der Erfinder des hier so oft erwähnten Bullet Journals. In diesem Video erklärt er uns, warum das Denken mit Papier und (Blei-) Stift ein schneller Weg zu höherer Konzentration ist. Sehr sehenswert!

Why thinking on paper is a fast way to focus | Ryder Carroll

 

1 Antwort

Ein Gedanke zu „Warum Denken auf Papier zur Fokussierung führt

  1. TOm

    Guter Gedanke!

    Es hilft auch unwahrscheinlich, das WLAN oder Netzwerk am Device zu deaktivieren. So ist die Versuchung sich abzulenken auch schon minimal. Natürlich können diverse Apps, Fotos oder sonstiges auch im Offline Modus nach der Aufmerksamkeit buhlen.

    Viele Grüße,
    TOm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.