Podcast 020: Im Gespräch mit Martina Bloch

Martina-Bloch

Diesmal war ich im Gespräch mit Martina Bloch, bei Twitter auch bekannt als @akquisefachfrau. Der Twitter-Name ist Programm. Themen unseres Gesprächs waren unter anderem:

  • Wie Martina Akquisefachfrau geworden ist
  • Ihre Zeit in einem Call Center
  • Wie man bei der Akquise mit Ablehnung umgeht
  • Fehler in Social Media
  • Verschiedene Möglichkeiten, Akquise zu betreiben
  • Erfolgsfaktoren der Akquisition und mögliche Fehler
  • Definition möglicher Zielgruppen und erklärungsbedürftiger Produkte
  • Beschreibung des Kundennutzens
  • Über den Sinn und die Zukunft von Printmedien
  • Die Schritte in der Akquisition mit einem Fallbeispiel
  • Ihre Werkzeuge
  • Empfehlung zum Einlesen und zur Vertiefen

Hier die Links zum Podcast:

Blogs, die Martina Bloch empfiehlt:

Das Buch, das Martina erwähnt hat:
Klaus J. Fink: Bei Anruf Termin: Telefonisch neue Kunden akquirieren.

1 Antwort

Ein Gedanke zu „Podcast 020: Im Gespräch mit Martina Bloch

  1. Stephan

    Hallo,

    Super Interview und genau so ist es. Die Kundenakquise ist ein langwieriger Prozess und man benötigt sehr viel Durchhaltevermögen um am Ende nicht direkt mit einem „Nein Danke!“ abgespeißt zu werden. Der Artikel beschreibt sehr gut wie schwer es ist, die richtige Person zu erreichen und welche Vorbereitungen gemacht werden müssen um seine Erfolgschancen zu erhöhen. Was mir auch sehr geholfen hat sind die kostenlosen Leitfäden und der Artikel zur Neukundenakquise am Telefon (https://www.vertriebsleitfaeden.de/akquise-und-verkaufsgespraech/). Ich finde der Artikel ist eine gute Erweiterung zu diesem Interview. Vielen Dank für das Interview und viel Erfolg an alle Akquisiteure! Immer weiter machen!
    Viele Grüße

    Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.