Bitte um Unterstützung: Ein Kalender für die mentale Gesundheit

Clarissa Schragl und Isabell Lang-Lamm heißen die Autorinnen eines Kalenders, der „jedem hilft etwas für die eigene Gesundheit zu tun„. Er hat den Namen Kurativa Kalender, und ist „ ist ein innovatives Gesundheitsprogramm, das [die Autorinnen] gemeinsam mit Fachärzten, Psychologen und Physiotherapeuten entwickelt und in einen normalen Kalender für das Jahr 2018 integriert haben.

Damit der Kalender wie geplant erscheinen kann, haben die beiden Psychologinnen ein Crowdfunding-Projekt aufgesetzt, das Sie hier unterstützen können. Schauen Sie hier:

Ein bisschen erinnert mich der Kalender an Ein guter Plan, allerdings soll im Kurativa Kalender Achtsamkeit als nur eine unter vielen Ansätzen behandelt werden.

Viel Erfolg!

Schreibe eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.