Eine Website für effektives Studieren

Mit Freude habe ich zur Kenntnis genommen, dass unter den Leserinnen und Lesern des ToolBlogs auch viele Studierende sind. Da das Studieren offensichtlich immer mehr zur reinen Fleißaufgabe mutiert, ist es offensichtlich sehr wichtig, gut organisiert zu sein um den Lernstoff überhaupt zu bewältigen.







Kürzlich wurde mir eine Website zum effektiven Studieren empfohlen. Diesen Tipp geben ich gerne an die Studierenden unter meinen Lesern weiter: How To Study Effectively. Aus der Selbstbeschreibung der Seite:

Everyone can be a great student. And yes, that means you too! Here at effectivestudy.org, you’ll have access to top-notch articles on useful study skills that’ll help you to be the best that you can be in the most efficient way possible!

Sie finden eine Fülle von Studiertipps zu den Rubriken:

  • Mnemotechniken:
    Wie man lernt und sich vor allem wieder zur richtigen Zeit am richtigen Ort daran erinnert. Für Prüfungen nicht ganz unwichtig.
  • Zweckmäßiges Anfertigen von Notizen
  • Umgang mit Aufschieberitis
  • Blockieren ablenkender Internetseiten
  • Einsatz der Tomatentechnik (Pomodoro Technique)
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit

Auf der Website finden Sie auch eine kommentierte Liste mit Buchempfehlungen. Allerdings glaube ich, dass das Lesen zusätzlicher Bücher über das Studium hinaus nicht gerade Begeisterungsstürme entfachen dürfte.

Was mir auch gut gefällt, ist die Zusammenstellung von Werkzeugen, die beim Studieren nützlich sein könnten. Sie finden Empfehlungen für Notizen, das Schreiben, für Apps zum Zeitmanagement u.v.m.

Auch wenn Sie nicht studieren sollten, schauen Sie dennoch einmal bei Effective Study vorbei. Ich bin mir sicher, Sie werden das eine oder andere entdecken.

DSC06293

1 Antwort

Ein Gedanke zu „Eine Website für effektives Studieren

  1. thra

    M.E. wäre sinnvolles Studieren besser als effiektives. Ein erster Schritt könnte sein, zusätzlich Bücher zu lesen, aber dann auch nur gute; sonst wäre das sowohl sinnlos wie ineffektiv.
    Und für ein sinnvolles Studium sähen die Tips auch ganz anders aus.
    Wenn die Studenten von heute wüßten, wie so ein Studium früher aussah.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.