Was Sind Sie für ein Schlamper?

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob der Ausdruck “Schlamper” überhaupt nördlich des Weißwurschtäquators gebraucht wird. Laut Open Thesaurus kann man einen Schlamper auch “Schlunz” oder “ungepflegte Erscheinung” nennen. Im Schwäbischen ist ein Schlamper ein Mensch, der seine sieben Sachen nicht zusammenhalten kann. Wenn Sie so wollen die (noch gesunde) Vorstufe zum Messie.

Der Kabarettist Bernd Kohlhepp bringt dies in einem Lied zum Ausdruck: So en Schlamper.

Nun habe ich nach der Lektüre eines  Artikels von Barbara Davidson gelernt, dass es mehrere Typen von Schlampern (engl. Clutterer) gibt:
What Type of Clutterer Are You?

In der folgenden Infografik können Sie herausfinden, ob Sie dazu gehören:

what-type-of-clutterer-are-you-700x5056

Quelle: Quid Corner, Lizenz s. Infografik

Schreibe eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.