2 Gedanken zu „Das magnetische Notizbuch

  1. Matthias Büttner

    Mein Kommentar: Cool!
    Das Video ist großartig!

    Vielleicht kann man die Zettel auch woanders aufhängen – als Einkaufzettel in der Küche oder wo auch immer man einen Magneten platziert.

    Frage 1: Was kosten die Einlagen?
    Frage 2: Wie nah darf ich mit meinen Kreditkarten kommen?
    Frage 3: Funktioniert das wirklich so? Wenn Magnete aufeinandertreffen, dann gibt es eine Dynamik – ich könnte mir vorstellen, dass die einzelnen Blätter nicht nur am Rücken, sondern auch an anderen Einlagenblättern halten – und dann ist das nicht mehr von der Ordnung wie im Film gezeigt zu spüren.

    Antworten
  2. Tchooe

    Die Seiten werden vermutlich nur mit einem ferromagnetischen Material beschichtet sein, und der Magnet sitzt nur im Rücken des Buches.

    Muss man mal im Auge behalten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.