Tipps für kleine Räume

Als ich Student war, musste ich mich mit einer kleinen Bude von etwa 12 qm bescheiden. Dennoch habe ich mich in meinem kleinen „Reich“ nicht unwohl gefühlt, ich hatte es ganz gemütlich da.

Wenn Sie auch mit wenig Fläche bzw. Raum auskommen müssen, dann können Sie sich in dem Artikel „29 Sneaky Tips For Small Space Living“ Anregungen holen. Hier bekommen Sie gezeigt, wie Sie mit ein paar Kniffen das Meiste aus Ihrem begrenzten (Wohn-) Raum holen können.

Mir hat am besten gefallen:

Schauen Sie die Tipps einmal durch, manche sind wirklich einfach, aber dennoch wirkungsvoll.

2 Antworten

2 Gedanken zu „Tipps für kleine Räume

  1. Daniel

    Schöne Tips. 🙂 Und yup, wenig Platz kann auch ein Vorteil sein — es zwingt einen dazu, den Platz effektiv zu nutzen. In dem Bereich gibt’s auch wunderschöne Bücher (z.B. Susanka’s “Not So Big House” und “creating the not so big house”; http://www.organizingcreativity.com/2014/06/recommendation-the-not-so-big-house/ ) oder Websites (generell mal nach Tiny Houses suchen, sowohl zum leben als auch als „Home Office“ à la „Writer’s Shack“ scheinen sie sehr interessant zu sein; http://www.organizingcreativity.com/2015/01/tiny-house-movement-or-doing-more-with-less/ ).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.