Arbeit 4.0: Eine Diskussion

In der Reiht SWR2 – Forum diskutierten vor einigen Tagen

unter der Leitung von Eggert Blum das Thema „Arbeit 4.0 – Ist der Acht-Stunden-Tag Geschichte?“.

Ich fand diese Diskussion sehr nützlich und möchte Ihnen daher die Aufzeichnung des Gesprächs wärmstens an Herz legen. Insbesondere die Beiträge von Herrn Hoff und Herrn Bosch waren für mich sehr informativ. Herrn Baecker konnte ich nicht immer folgen, aber das geht vielen anderen auch so, wie ich weiß.

Ein erhellender Diskurs, der sowohl den Gegnern wie auch den Befürwortern von Arbeit 4.0 einiges an Wasser in den Wein schütten dürfte.

So soll es sein!

Schreibe eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.