Nur 10 Folien – Mehr brauchen Sie nicht für Ihren Pitch

Ich mag Denglisch nicht. Aber manchmal möchte ich schon gerne englische Ausdrücke verwenden. „Pitch“ ist zum Beispiel viel kürzer und prägnanter als das deutsche „Verkaufsgespräch„. Allerdings trifft das „Verkaufsgespräch“ den englischen Ausdruck nicht immer. Manchmal ist mit Pitch auch ein Agenturpitch gemeint. Ähnlich zwar, aber nicht dasselbe.

Letzteren hat Guy Kawasaki wohl im Sinn gehabt als er seinen Artikel „The Only 10 Slides You Need in Your Pitch“ geschrieben hat. Auch hier folgt Guy ganz konsequent seiner 10/20/30-Regel:

  1. Nicht mehr als 10 Folien
  2. Dauer unter 20 Minuten
  3. Schriftgröße mindestens 30 pt

Eine Infografik zeigt, wie diese Regel auf einen „Pitch“ angewandt wird. Schauen Sie hier:

TheArtofStart_10slides_r3

1 Antwort

Ein Gedanke zu „Nur 10 Folien – Mehr brauchen Sie nicht für Ihren Pitch

  1. Marcus Crassus

    Das Wort „Wurf“ ist noch kürzer als Pitch. Gib’s zu, mit sexy Anglizismen verdienst du doch deine buns. 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.