100 Websites, auf denen Sie Neues lernen können

Das Sprichwort „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“, ist völlig aus der Mode gekommen. Vielmehr gehört der Begriff des „lebenslangen Lernens“ längst zum allgemeinen Sprachgebrauch.

Ein fast unerschöpfliche Quelle für das selbstgesteuerte Lernen ist das Internet. Die zahlreichen Angebote maches es schwer, den Überblick zu behalten. Die Autoren von „BodyMindSoulSpirit“ versuchen das Dickicht zu lichten, zumindest, was den enlischsprachigen Raum angeht: 100 Amazing How-To Sites to Teach Yourself Anything. Auf einer Liste finden Sie Links zu den Kategorien:

  • Allgemeinwissen
  • Wissen rund ums Haus
  • Wirtschaft und Management
  • Sprachen und Schreiben
  • Computerwissen
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Kreativität und
  • Geschichte

Ich denke, wenn Sie diese 100 Lernangebote durchgeackert haben, haben Sie das Gebot des „lebenslangen Lernens“ mehr als erfüllt.

Und weil es hier passt, möchte ich noch einmal auf einen Tweet zum Thema MOOC hinweisen, den ich dieser Tage gezwitschert habe:

Schreibe eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.