Die Ablage nach Noguchi heiß diskutiert

Wie die geneigten Leser dieses Blogs wissen, bin ich ein großer Fan der Papierablage nach Noguchi. Über diese Methode habe  ich schon des öfteren an dieser Stelle geschrieben. Alan Henry hat das Thema in seinem Artikel „The Noguchi Filing System Keeps Paper Documents Organized On Its Own“ noch einmal aufgegriffen. Dort verweist er auf einen einen Beitrag von David Caolo: The Noguchi Filing System.

Nun ist das System an sich nicht besonders schwer zu begreifen, weswegen ich mir an dieser Stelle die Beschreibung spare. Was die beiden Artikel aber interessant macht, sind die Kommentare dazu. Sie finden dort allerhand nützliche Fragen und Antworten rund um Noguchi. Allerdings gibt es auch Fehlschlüsse. So stellt Alan Henry etwas Personal Kanban als Alternative zur Noguchi-Ablage vor. Beides hat aber leider überhaupt nichts miteinander zu tun.

Die meisten Kommentare beschäftigen sich mit ganz handfesten Fragen der Umsetzung. Und ich denke, da ist der eine oder andere nützliche Hinweis dabei.

Ach ja, dies ist meine Ablage im Büro:

Stephan List's Ablage

 

1 Antwort

Ein Gedanke zu „Die Ablage nach Noguchi heiß diskutiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.