Das Portal für Fernbeziehungen

Nun gut, eigentlich ist das Toolblog kein Fachblog für Beziehungsfragen. Dennoch bringt das moderne Arbeitsleben mit sich, dass immer mehr Paare über längere Zeit an verschiedenen Orten ihrer jeweiligen Arbeit nachgehen und daher getrennt sind. Also doch irgendwie ein Thema für dieses Blog?

„Fernbeziehung“ heißt der Ausdruck für die getrennte Lebensweise. In meinem Bekanntenkreis habe ich einige Mitmenschen, die in einer Fernbeziehung leben. Und wie immer gilt: Manchen Paaren fällt es leichter, eine Fernbeziehung zu führen, manchen schwerer. Für die letzteren gibt es eine eigene Website: Long Distance Relationships. Die Seite gehört zu einem einschlägigen Buch, hat aber dennoch auch für sich das eine oder andere zu bieten. So gibt es zum Beispiel Hinweise auf gemeinsam/getrennte Aktivitäten.

Auch für Väter aus der Ferne gibt es Tipps. Ich bin froh, dass bei meiner umfangreichen Reisetätigkeit alle Beteiligten die Fernbeziehung unbeschadet überstanden haben. Das gleiche wünsche ich Ihnen auch, sollten Sie betroffen sein.

 

 

Schreibe eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.