Virtuelle Haftklebezettel: Eine Übersicht (Windows)




Was habe ich nicht alles schon ausprobiert: Moderationskarten mit Pinnadeln und Klebespray, dieselben auch selbstklebend und elektrostatisch haftend. Und dennoch geht nichts über den Haftklebezettel („Post-it® – Note“). Ich benutze Sie gerne für Gruppenarbeiten in meinen Workshops oder zur Planung und zum Strukturieren persönlicher Projekte.

Mittlerweile gibt es auch eine Unzahl von Anwendungen, die die Haftnotizen auf dem Computer simulieren. Justin Dennis stellt in seinem Artikel „Post-It To Your Screen – 6 Sticky Note Apps For Windows“ einige von ihnen vor:

  1. 7 Sticky Notes
  2. Hott Notes
  3. Evernote Sticky Notes
  4. Sticky Notes 8
  5. Sticky Tiles

Justin hat alle Anwendungen ausführlich kommentiert und seine Bemerkungen mit weiterführenden Links versehen. Auf seine Frage „Anything We Missed?“ kann ich nur antworten: Die 6. Anwendung, die im Titel angekündigt wurde. Ich habe sie auch nach längerem Suchen im Artikel nicht gefunden.

Übrigens gibt unter Windows auch „hauseigene“ Haftzettel mit dem Namen „Kurznotizen„. Für üblichen Gebrauch funktionieren sie allemal.

Ich selbst verweise gerne auf die online-Anwendung Padlet, mit der ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht habe.

Für iOS 8 auf dem iPhone gibt es von den Erfindern der Haftklebezettel eine interessante App namens Post-it® plus. Über Chris Gayomali bin ich auf sie aufmerksam geworden. Mit ihr können Sie die Ergebnisse realer Workshopsessions festhalten und hinterher bearbeiten. Klar, das ist was für mich. Ich werde berichten!

BTW: Gibt es einschlägige Programme, die die Mac-Nutzer unter den Lesern empfehlen können? Wenn ja, der Kommentarbereich steht Ihnen offen. Vielen Dank schon mal!

 

1 Antwort

Ein Gedanke zu „Virtuelle Haftklebezettel: Eine Übersicht (Windows)

Haben Sie eine Frage oder Anregung: Kommentar verfassen