Das Ablagesystem von Noguchi, noch einmal erklärt

Wie die Teilnehmer an meinen Workshops in Selbstorganisation wissen, bin ich bekennender Anwender des Ablagesystems von Noguchi. Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass mittlerweile sehr viele meine Begeisterung für diese Methode teilen. David Caolo greift das Thema noch einmal auf und beschreibt, wie es geht: The Noguchi filing system.

Wenn Sie es lieber in Deutsch wollen, dann verweise ich auf die Beiträge, die ich hier im  Toolblog selbst verfasst habe:

In Davids o.a. Artikel wird übrigens zu einem Foto verlinkt, das angeblich Yukio Noguchi zeigt. Nachprüfen kann ich es nicht. Aber vielleicht ist er es ja tatsächlich.

😉

 

 

2 Antworten

2 Gedanken zu „Das Ablagesystem von Noguchi, noch einmal erklärt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.