Was tun, wenn der Projektor nicht funktioniert?

Sie kennen das. Vor der Präsentation stöpseln Sie das Kabel in Projektor und Laptop und nichts geht. Das Bild ist nicht da, es wird kein Signal gefunden oder andere peinliche Vorkommnisse treiben den Adrenalinspiegel in die Höhe.

Bei derlei Missgeschick heißt es ruhig bleiben, kühlen Kopf bewahren und im einschlägigen Artikel von LIS Wiki nach der Lösung forschen: Projecting from your Laptop Computer. Dort bekommen Sie nach einer kurzen technischen Einführung erklärt, wie eine Projektion technisch funktioniert und worin der Fehler bestehen könnte. Sie können dann Checklisten für die verschiedenen Windows-Versionen und den Mac abarbeiten und (hoffentlich) Ihr Laptop-Projektor-Gespann zum Laufen bringen. Fazit: Der Präsentierende hat seine technische Kompetenz bewiesen und das Auditorium ist glücklich.

Viel Erfolg! 😉

Schreibe eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.