In eigener Sache: Bitte um eine kurze Pause




Auf meiner Reise zu meinem Vortrag bei der BAuA in Dresden und zur re:publica 2013 nach Berlin habe ich mir ein saumäßige Sehnenentzündung am rechten Fuß zugezogen. Momentan ist mir nicht nach Aktivitäten außerhalb meines Pflichtprogramms zumute. Ich bitte die lieben Toolblog-Leserinnen und Leser um Verständnis, wenn ich daher eine kleine Pause einlege. Ich melde mich wieder, sobald ich wieder richtig laufen (und vor allem schlafen) kann.

Herzlichen Dank,
Stephan List

8 Antworten

8 Gedanken zu „In eigener Sache: Bitte um eine kurze Pause

  1. Norgan

    Gute Besserung und bitte keinen Stress machen! Wir Leser freuen uns über jeden Beitrag, haben aber keinen Anspruch darauf.

    Antworten
  2. Bianca Blüchel

    Ich wünsche gute Besserung. Hoffentlich sind Sie bald wieder fit …

    Es ist eine Qual, wenn man nicht schlafen kann.

    Antworten

Haben Sie eine Frage oder Anregung: Kommentar verfassen