Gemeinsam schreiben: Meeting Words

Ehrlich gesagt, ich bin mir nicht sicher, ob diese Anwendung in Zeiten von Google Hangout überhaupt noch Zukunft hat. Vielleicht gibt es für Meeting Words dennoch die eine oder andere Verwendungsmöglichkeit. Wie der Name andeutet, können mehrere Menschen simultan an einem Dokument arbeiten. Die Unterscheidung der Beiträge erfolgt durch Farben, die den Teilnehmern der Besprechungschreibung zugeordnet werden. Der Text wird in den Wolken gespeichert und kann über eine eindeutig zugeordnete URL wieder abgerufen werden. Sie können weiterhin:

  • Die Dokumente importieren und exportieren in den Formaten txt, HTML, Word oder RTF
  • Zwischenstände abspeichern und wieder hervorholen
  • Auf einfache Weise den Text formatieren

Ein Registrieren ist unnötig, das Ganze funktioniert ganz ohne ausführliche Anmeldungsprozedur. Auf dieses Programm aufmerksam gemacht hat mich ein Artikel von Cameron Hocking: Interactive writing and note taking with Meeting Words. Dankeschön!

MeetingWords

Nachtrag (17. 3. 2013)

Offensichtlich kann man nunmehr auch in Google+ während eines Hangouts Dokumente simultan bearbeiten. Dies vermeldet zumindest Saikat Basu: Google Docs Collaboration In Hangouts Is Now Available To All Users.

3 Antworten

3 Gedanken zu „Gemeinsam schreiben: Meeting Words

  1. Stephan

    Die Seite basiert auf Ethderpad, einer Lösung, die vor einigen Jahren von Google aufgekauft und anschließend dicht gemacht wurde. Wenn man sich gut auskennt, kann man den Service auch selbst hosten, die nötigen Dateien findet man hier: http://code.google.com/p/etherpad/
    Das macht vor allem dann Sinn, wenn man nicht möchte, dass die Dateien frei im Netz herum schwirren, sondern nur zum Beispiel im eigenen Firmennetz verwendet werden.

    Antworten
    1. Stephan

      Vielen Dank für diesen wertvollen Hinweis. Das werde ich mir bei nächster Gelegenheit auf jeden Fall einmal anschauen. Lokale Lösungen oder Lösungen auf dem eigenen Webspace machen schon Sinn, wie man dieser Tage wieder lernen durfte.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.