WordPress zum Ausprobieren




Momentan trage ich mich mit dem Gedanken, das Toolblog und mein anderes Blog “Arbeit statt Stress” optisch etwas anzugleichen. Naiv wie immer habe ich mich ans Werk gemacht und auch einiges wieder an Lehrgeld bezahlt. Die wichtigste Erfahrung heute: Ein neues Theme sollte immer erst einmal im Sandkasten ausprobiert werden. In diesem Fall besteht der Sandkasten aus einer WordPress – Installation auf einem USB – Stick.

Das Installieren geht kinderleicht von der Hand, wenn Sie MoWeS Portable mitsamt dem WordPresspaket herunterladen. Den ganzen Schmonzes auf den Stick entpacken, danach die Setup-Datei anklicken und fertig ist die Laube. Nach dem Login noch auf die neueste Version von WordPress updaten, ggf. ein paar Artikel importieren und schon können Sie herumprobieren.

Ach ja, so in etwa könnte das Toolblog in Zukunft aussehen…

Toolblog_neu

Schreibe eine Antwort

Haben Sie eine Frage oder Anregung: Kommentar verfassen