Werkzeuge für pdf – Dokumente




In meinem Arbeitsalltag komme ich um die Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten im pdf–Format nicht herum. Mit diesem Format lassen sich nun einmal auf allen Plattformen ansprechende Dokumente betrachten und lesen. Meine Anwendungsgebiete:

  • Erstellen von Fotoprotokollen meiner Workshops
  • Sammeln und (natürlich auch) Lesen von Dokumenten, die im Netz zum Download bereitgestellt werden
  • Erstellen von Handouts und Präsentationen, die ich in Google Drive abspeichere, um überall darauf zugreifen zu können
  • Schreiben von E-Booklets

Letzteres ist mit Vorsicht zu genießen, denn pdf-Dateien und manche E-Book-Formate vertragen sich bekanntlich gar nicht.

Nun ist es relativ einfach, pdf-Dokumente zu erstellen. Dazu gibt es spezielle Druckertreiber in Hülle und Fülle. Die nachträgliche Bearbeitung der Dokumente ist nicht ganz so trivial. Manchmal will man

  • Seiten drehen
  • Seiten entfernen
  • Seiten nachträglich beschriften
  • Dokumente schützen u.v.m.

Sie müssen sich jedoch nicht die sündhaft teure Originalsoftware von Adobe anschaffen, um dies bewerkstelligen zu können. Es geht auch eine Nummer kleiner. Jan Fischbach hat dazu einen ausführlichen Artikel geschrieben: Mehr Zeit für Teamwork durch Automatisierung – Über freie PDF-Tools.

Hier noch ein paar Links zu einschlägigen Tools meinerseits:

Die Verwaltung der Sammlung bestehender Dokumente ist ein eigenes Thema. Ich bin da noch nicht recht weiter gekommen mit meiner Recherche (Wie Sie Ihre pdf – Dokumente organisieren). Falls Ihnen zu diesem Zweck etwas Brauchbares untergekommen ist, lassen Sie es mich wissen.

1 Antwort

Ein Gedanke zu „Werkzeuge für pdf – Dokumente

Haben Sie eine Frage oder Anregung: Kommentar verfassen