5 Tipps für Ihr persönliches Archiv




Viele Menschen zögern noch, das papierlose Büro einzurichten. Ich zum Beispiel. Für Nostalgiker wie mich hat Ian McKenzie ein paar kleine Tipps auf Lager: How to Set Up Your Personal File System. Er meint:

  1. Folgen Sie nicht allzu sehr der Logik
  2. Halten Sie es einfach
  3. Markieren Sie Ihre Akten farbig
  4. Planen Sie Zeit für die Ablage ein
  5. Misten Sie aus!

Wenn Sie Ians Tipps auf einen Schlag befolgen wollen, dann verwenden Sie die Ablage nach Noguchi. Darin sind alle o. a. Ratschläge enthalten. Noguchi funktioniert, die Methode ist bei mir seit Jahren erfolgreich im Einsatz, wie meine Workshopteilnehmer wissen.

1 Antwort

Ein Gedanke zu „5 Tipps für Ihr persönliches Archiv

  1. UEG

    Gerade Punkt 1 möchte ich widersprechen: eine Ablage, die nur für den, der sie anlegte, verständlich ist, ist völlig sinnlos. Auch Familienmitglieder oder Freude müssen im Bedarfsfall schnell Unterlagen finden können. Man sollte also zumindest ein System verwenden, was nicht völlig absurd und undurchdringbar ist.

    Antworten

Haben Sie eine Frage oder Anregung: Kommentar verfassen